Tenniscamps 2019

In der ersten und letzten Ferienwoche der Sommerferien brummte es auf den Tennisplätzen des TSV Rethen im Erbenholz. Insgesamt 59 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 15 Jahren begleitet von vier lizenzierten Tennistrainern und fünf Jugendlichen aus dem Verein trainierten bei den diesjährigen Tenniscamps.

Sportspiele wie Basketball, Tauziehen, „Bob“, Koordinationsübungen, Schnellkrafttraining, Küchenbretttennis waren Teil des Tennistrainings, an dem auch dieses Jahr ohne Einschränkungen alle interessierten Kinder teilnehmen konnten. Dieses Jahr wurde auch ein geistig behinderter Junge erfolgreich in die Gruppenaktivitäten integriert – ein Beispiel dafür, dass der Tennissport eine tolle Möglichkeit ist, auch in einer sehr heterogenen Gruppe gemeinsam Spaß und Freude an der Bewegung zu haben.

Wer viel leistet muss natürlich auch gut essen…das Team rund um Jugendwartin Anja Niss hatte täglich tolle Sportlermahlzeiten mit viel Obst und Gemüse vorbereitet…nach dem Training schmeckt Gesundes doppelt so gut….

Wegen der tollen Resonanz werden auch im nächsten Jahr in den Sommerferien wieder zwei Tenniscamps stattfinden. Termine werden auf der Website bekannt gegeben.

Die Fotos zeigen stilvoll im Tennis-Camp-T-Shirt gekleidete Kinder und Jugendliche bei schönstem Sonnenschein während der Tenniscamps in den Sommerferien